Dachschrägenfenster können Ihren Raum verändern, aber welche sind die richtigen für Sie? Lesen Sie diesen praktischen Leitfaden von Roofing Superstore, um es herauszufinden. Scrollen Sie weiter oder klicken Sie unten auf die Frage, die Sie beantworten möchten.

So wählen Sie das perfekte Schrägdachfenster

Wer sagt, dass Fenster nur für Wände sind? Wenn Sie auf der Suche nach einer cleveren Möglichkeit sind, mehr natürliches Licht in einen Raum zu bringen, könnte die Lösung direkt über Ihrem Kopf liegen. Dachschrägenfenster sind dafür bekannt, dass sie dreimal so viel Licht hereinlassen wie vertikale Fenster – ideal, wenn Sie Ihren Dachboden in Sonnenschein tauchen oder Tageslicht in einen dunklen, unbewohnten Raum bringen möchten.

Von einfachen VELUX Dachfenstern bis hin zu riesigen Dachfenstern – geschickt platzierte Dachfenster können Ihren Raum verwandeln. Aber die richtige Art von Dachverglasung bringt mehr als nur die Natur ins Haus. Es kann Designmerkmale in einem Esszimmer hervorheben, dringend benötigte Wandfläche in einer Küche freimachen oder frische Luft in Ihr Duschbad bringen. Aber wie wählt man die richtigen Dachfenster für sich aus?

Roofing Superstore führt Sie Schritt für Schritt durch den Entscheidungsprozess. Alles, was Sie brauchen, ist ein bisschen Kreativität auf dem Dach – und diesen praktischen Leitfaden.

Welche Art von Schrägdachfenstern brauche ich?

Wenn es um die Verglasung von Dachschrägen geht, hat jeder Raum in Ihrem Haus seine eigenen Anforderungen an das Design. Hier sind ein paar Dinge, die Sie beachten sollten.

Wohnräume

Bei der Wahl des perfekten Dachfensters für den Mittelpunkt des Hauses sind Design und Verarbeitung meist die wichtigsten Faktoren. Das Wohnzimmer ist nicht nur der Ort, an dem Sie die meiste Zeit verbringen, sondern auch das Gesicht, das Ihr Haus nach außen zeigt. Zum Glück gibt es Dachschrägenfenster in einer Reihe von stilvollen Ausführungen, die Ihrem Raum einen echten „Wow-Faktor“ verleihen. Sie lieben den minimalistischen Look? Entscheiden Sie sich für Dachschrägenfenster mit weißer Lackierung. Möchten Sie etwas Gemütlicheres? Viele Hersteller bieten Fenster in traditionellen Holzausführungen wie Kiefer an.

Bäder

Möchten Sie beim Baden in den Himmel blicken? Mit einem Dachfenster in Ihrem Badezimmer können Sie sich einen Hauch von Luxus gönnen. Schräge Badezimmerfenster müssen jedoch besonders hart arbeiten, um die Belüftung zu gewährleisten und gleichzeitig Ihre Privatsphäre zu schützen. Wenn Sie sich für Dachschrägenfenster mit undurchsichtiger Verglasung entscheiden, vermeiden Sie rote Gesichter, wenn Sie das nächste Mal mit Ihren Nachbarn zusammenstoßen.

Küchen

Wenn Sie Ihre Küche mit Dachschrägenfenstern ausstatten, setzen Sie nicht nur ein beeindruckendes Stilmerkmal, sondern schaffen auch wertvollen Wandplatz für Regale und Schränke. Wie in Badezimmern kann auch in Küchen die Feuchtigkeit ein Problem darstellen. Glücklicherweise gibt es feuchtigkeitsresistente Dachschrägenfenster, die die Kondensation reduzieren können. Die Spitzenmarke RoofLITE ist auf diesen Bereich spezialisiert.

Schlafzimmer

Schlafzimmer müssen kühl, komfortabel und vor allem ruhig sein. Wenn Sie in der Nähe einer Flugschneise oder einer stark befahrenen Straße wohnen, sollten Sie sich für Dachschrägenfenster mit zusätzlicher Schalldämmung entscheiden, um Ihre Chancen auf einen erholsamen Schlaf zu erhöhen. Sie können sogar das Geräusch des Regens um 50 % reduzieren – ideal, wenn das Wetter ein wenig britisch ist. Sie werden auch den zusätzlichen Komfort eines Fensters wünschen, das den Wärmeverlust im Winter reduziert und im Sommer eine Überhitzung verhindert, und dafür müssen Sie eine Verglasung mit einem niedrigeren U-Wert wählen.